Wir über uns

Die Aufgaben der Feuerwehr

Das Aufgabengebiet der Feuerwehr ist sehr vielseitig. Geregelt sind die Aufgaben im Feuerwehrgesetz von Baden-Württemberg. Zu den Hauptaufgaben gehören z.B. das Löschen von Schadenfeuern, technische Hilfeleistung bei Menschen und Tieren in lebensbedrohlichen Zwangslagen, sowie Hilfeleistung bei öffentlichen Notständen. Zu den weiteren Aufgaben zählen sonstige Hilfeleistungen für Menschen und Tiere z.B. Sicherheitswachdienste auf Konzerten. Anbei ein paar typische Einsatzschwerpunkte der Feuerwehr.

Brandeinsatz

Zur wohl ältesten Aufgabe der Feuerwehr gehört die Brandbekämpfung. Heute ist die Aufgabenvielfalt jedoch deutlich größer geworden, nur noch ca. 15 % der Einsätze haben wirklich etwas mit Feuer zu tun. Trotzdem stellt der Brandeinsatz in Sachen körperliche Beanspruchung sowie Aus- und Fortbildung hohe Anforderungen an die Feuerwehrleute. Zur Brandbekämpfung stehen der Feuerwehr Mergentheim vielseitige Fahrzeuge zur Verfügung, die mit der dafür notwendigen Ausrüstung und Technik ausgestattet sind. Neben der Technik ist auch die Schutzausrüstung der Feuerwehrangehörigen den besonderen Gefahren eines Brandeinsatzes angepasst.

technischen Hilfeleistung "Verkehrsunfall"

Durch die hohe Verkehrsdichte auf deutschen Straßen kommt es immer wieder zu schweren Verkehrsunfällen, bei denen Feuerwehren und Rettungsdienste schnelle und kompetente Hilfe leisten. Hierzu verwendet die Feuerwehr hydraulische Rettungsgeräte wie Spreizer und Schere. Bei Verkehrsunfällen rückt der Rüstzug der Feuerwehr  Mergentheim aus.

Umweltschutzeinsatz

Eine der vielseitigsten und schwierigsten Aufgaben der Feuerwehr ist der Umgang mit Gefahrgütern verschiedenster Art. Durch die vielen tausend chemischen Stoffe, die zu Land zu Wasser und in der Luft transportiert werden, kommt es immer wieder zu folgenschweren Unfällen. Die Feuerwehr Mergentheim kann auch auf den Gefahrgut-Zug des Main-Tauber-Kreises zurückgreifen. Die Einsatzfahrzeuge dieses Zuges sind mit diversen Schutzausrüstungen, Messgeräten, Gefahrgutpumpen, Auffangbehältern und anderer spezieller Einsatzmittel beladen, um dem enormen Gefahrenpotenzial entgegentreten zu können.


Aus diesen vielseitigen Aufgabenstellungen heraus ergibt sich für die Feuerwehrangehörigen ein entsprechendes Anforderungsprofil. Neben der gesundheitlichen Eignung ist Teamgeist, Offenheit, Kameradschaft und Leistungsbereitschaft gefordert.